fingerspitzengefühl

Einsamkeit ist keine Krankheit, sondern ein eine Art gesundes Hungergefühl – Ein Bedürfnis nach individuell gut verdaulichem sozialen Miteinander. Es ist jedoch wichtig, das Gefühl nicht zu groß werden zu lassen. Das Einsamkeit unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen, trotz relativ großer Verbreitung, nicht entsprechend breit diskutiert ist, weist drauf hin, das es sich um ein Tabuthema handelt. Daher ist bei der Thematisierung Fingerspitzengefühl gefordert. Sich verstanden zu fühlen hilft oft schon aus der Einsamkeit. Die Multimediakampagne arbeitet mit Fingerspitzengefühl die Figurationen von Einsamkeit aus. So gibt sie Anstöße zur Diskussion und weist konkret auf Hilfeangeboten hin.